Grußworte des Pfarrers

Meldungen zum Corona-Virus:

Anweisungen zur Einhaltung der aktuellen Infektionsvorschriften // Aktuelle Hausgebete // Informationen zur Renovabis-Kollekte


 Ein herzliches Grüß Gott!


Herzlich Willkommen auch im Namen der ganzen Pfarrfamilie Otzing auf unserer Homepage!

Bewusst bezeichnen wir unsere Pfarrei als Pfarrfamilie, weil wir tief daran glauben und fest davon überzeugt sind, dass wir eine große Familie Gottes sind, in der alle Mitglieder wichtig sind, jeder sich zugehörig fühlt und seine Fähigkeiten und Talente einbringt um die Pfarrfamilie mit aufzubauen. Mit Jesus in unserer Mitte begegnen wir uns mit Respekt, gehen offen aufeinander zu und interessieren uns für die Anliegen der Pfarrgemeindemitglieder. Dadurch schaffen wir gegenseitiges Vertrauen und Offenheit. Wir lassen Raum, damit sich Glauben entfalten und das Gemeinschaftsleben, wie z. B. Gremien, das Vereins- und Gruppenleben, weiter entwickeln können. Wir befinden uns im wunderschönen Niederbayern in der Gemeinde Otzing im Landkreis Deggendorf, mit zur Zeit ca. 1500 Pfarrgemeindemitgliedern und unserem Herrn Jesus Christus in ihrer Mitte.

Als Seelsorger – mein Name ist BGR Antony Soosai Soosaiah – freut es mich sehr, dass Sie einen Blick in unsere Pfarrgemeinde werfen. Wir wünschen Ihnen viel Freude, Vergnügen, vor allem Gottes Segen und Gesundheit.

Mit großer Hoffnung Ostern entgegen!

Pfarrei Otzing freut sich die Karwoche mit Präsenzgottesdiensten zu feiern!

Karwoche:

„Auch wenn Einschränkungen der Corona-Pandemie weiterhin bleiben, freuen wir uns, die Karwoche unter den normalen Hygienevorschriften würdig mit Präsenz -Gottesdiensten feiern zu können. In der Karwoche gedenken wir dem Leiden, Sterben und Auferstehen unseres Herrn Jesus Christus. Dabei erinnern wir uns an die Geschehnisse und denken über sie nach, damit wir selbst zum Werk Christi gehören können. Jesus schritt durch den Tod hindurch zum Leben, damit wir alle an seiner Auferstehung teilhaben können. Wenn wir in der Karwoche den Weg Jesu mitgehen, dann sind wir eingeladen, mehr und mehr in seine Haltung hineinzureifen und in die Gesinnung hineinzuwachsen, die ihm zu eigen war.

Palmsonntag:

Die heilige Karwoche beginnt mit dem Palmsonntag. Am Samstag, den 27. 03. 2021 Vorabendgottesdienst in der Pfarrkirche um 17. Uhr, am Palmsonntag, den 28. 03.2021 um 08. 00 Uhr in Lailling und um 09.30 in der Pfarrkirche Otzing.

Die geweihten Palmbuschen liegen auch in unserer Pfarrkirche St. Laurentius zur Abholung bereit. Die freiwillige Spende kommt unseren lieben Ministranten zugute. Die Palmzweige erinnern uns daran, dass wir Christus den Weg bereiten wollen in unser Leben und in unsere Seele, damit wir nach seinem Willen leben und einst mit ihm einziehen dürfen in das himmlische Jerusalem.

 

Vorbereitung auf das Osterfest:

Die Gläubigen sind herzlich eingeladen zum Bußgottesdienst mit Beichtgelegenheit am Dienstag, den 30.03.2021 um 19.00 Uhr in unsere Pfarrkirche Otzing als geistliche Vorbereitung für Ostern, das größte Fest des Kirchenjahres.

Am Gründonnerstag findet der Gottesdienst um 19.00 Uhr mit anschließender kurzer Ölbergandacht statt.

Anmeldung für Gottesdienste

Die Gremien bitten die Gläubigen sich für folgende Gottesdienste

am Karfreitag, den 02.04.2021 um 15.00 Uhr in Otzing und am Ostersonntag, den 04.04.2021 um 06.00 Uhr für die Auferstehungsfeier und um 10.00 Uhr für das Osteramt in Otzing im Pfarrbüro am Montag, den 29.03.2021 von 9.00 Uhr bis 17.00 Uhr, Dienstag, den 30.03.2021 von 9.00 Uhr bis 17.00 Uhr und Mittwoch, den 31.03.2021 von 9.00 Uhr bis 17.00 Uhr unter der Tel.-Nr. 09931/2459, anzumelden. Nähere Informationen entnehmen Sie bitte dem Pfarrbrief.

Ostern

„Jesus ist auferstanden! Halleluja! Mit diesem Osterjubel wollen wir Ostern feiern, denn Jesus hat den Tod ein für alle Mal besiegt und schenkt uns das ewige Leben! Ostern geschieht immer dann und dort, wenn das Leben sich als stärker erweist als der Tod. Ostern ist immer dann, wenn das Licht das Dunkel erhellt. Ostern ist dort, wo Menschen sich die Hand zur Versöhnung reichen. Ostern ist immer dann und dort, wo die Hoffnung größer ist als die Verzweiflung, der Mut die Angst überwindet.

Danke für Ihr Verständnis und wertvolles Gebet. Bleiben Sie gesund! Sie sind für uns sehr kostbar!

 

BGR Pfarrer Antony Soosai Soosaiah Regina Drexler
Pfarrer, Vorsitzender der Kirchenverwaltung Pfarrgemeinderatssprecherin

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.